Töpfermarkt in Schwerin am 02./03. Juli 2016

Zu den 27. Schweriner Keramiktagen waren 50 Keramiker auf dem Schweriner Markt zu erleben. Vom Kunsthandwerker mit seiner Werkstatt vor den Toren der Stadt bis hin zu ausländischen Gästen zeigten hier ihre Arbeiten. Querbeet durch die Möglichkeiten keramischer Arbeitsweisen gab es jede Menge zu sehen und zu kaufen. Von Steinzeug bis Porzellan, vom Gebrauchsgeschirr bis Schmuck und Kunstobjekt. Hier ein paar meiner Eindrücke.